Mer Lin Coaching

Coaching für Mensch und Pferd

"Wir entwickeln uns nicht in Einsamkeit, wir entwickeln uns in Interaktion."

Selina Mathes

Das Pferdegestützte Coaching ist für dich wenn du:

Ein klares und ehrliches Feedback suchst

Hilfe bei einer Entscheidung brauchst

Dir innere Freiheit wünscht

Dein Leben endlich geniessen willst

Dich fragst ob du normal bist

Ein Problem als Chance sehen willst

Dich in unserer Gesellschaft nicht zurecht findest

Dich gerne besser spüren würdest, deine Intuition wieder finden möchtest

Glaubst nicht geliebt zu werden

Viel zuviel spürst, zuviel siehst, hörst und riechst, Überreizung auf deiner Stirn steht

Deinen eigenen Platz einnehmen willst

oder

Dich einfach weiter entwickeln möchtest

Das Pferdeumgangs Coaching Ist für dich wenn du:

Eine starke, vertrauensvolle Bindung mit deinem Pferd haben möchtest

Mit deinem Pferd ein Problem hast

Nicht weiter weisst

Den sanften Umgang lernen willst

Das etwas andere Reiten lernen möchtest

In Sicherheit und absolut gewaltlos mit deinem/einem Pferd zusammen sein willst

Etwas neues suchst

Unterstützung brauchst

Oder

Dich mit deinem Pferd gemeinsam entwickeln willst

Ich komme auch sehr gerne in "deinen" Stall!!

liebevoll von Pferden lernen

Kinder treffen Pferde

Ich arbeite mit Kindern ab dem Kindergartenalter und Jugendlichen. Für Kinder und Jugendliche sind die nonverbalen Begegnungen mit den Pferden sehr wertvoll, da sie sich weder rechtfertigen, noch erklären müssen. Die Pferde sind klar und liebevoll. Die Pferde geben ganz klare Rückmeldungen, die tiefgreifend und sehr hilfreich sind.

Pferdegestütztes Coaching

Ob du selbst bei einer Angelegenheit nicht weiter weisst, oder dein Partner, Kind oder Freund ein Problem hat, dass dich belastet - das Pferdegestützte Coaching bringt in erster Linie immer Klarheit und damit kommt auch wieder mehr Sicherheit und die Sicherheit bringt uns wiederum in unser Wohlfühlmodus. Es gibt verschiedenste Gründe sich für ein Coaching zu entscheiden, doch bei dem Pferdegestützten Coaching wird immer eine Lösungsmöglichkeit gefunden.

Mit Pferden meditieren

Es gibt unzählige Tipps und Tricks in Achtsamkeit und Gelassenheit durchs Leben zu gehen - die Meditation ist einer dieser Tipps. Meditieren ist sicherlich eine der besten und effizientesten Formen zu sich zu kommen um den Stresspegel zu senken. Ich habe eine Art der Meditation entwickelt, bei der wir uns selbst zuhören können und trotzdem den Impuls von Aussen bekommen, um klar zu spüren und zu erleben, was sich in uns bewegt und geschieht. Es ist eine sehr schöne Erfahrung mit den Pferden zu meditieren. Sie meditieren mit uns.

Pferdeumgangs Coaching

Wenn wir uns wirklich auf unser Gegenüber einlassen, seine Bedürfnisse wahrnehmen und uns nach dem verhalten, kommt das selbe auch zurück.

Sind wir aufmerksam und aufgeschlossen begegnen wir auch Aufmerksamkeit und Offenheit.

Sind wir liebevoll und geduldig wird uns unser gegenüber auch liebevoll und geduldig begegnen.

Lassen wir uns auf unser gegenüber ein so lässt es sich auch auf uns ein.

Hier beginnt die wahre Begegnung.