Pferdeumgangs Coaching

Seminare Pferdeumgang

Seminare Pferdeumgang

Kommunikation 1

♡Basis Kommunikation 

♡Körpersprache Mensch

♡Pferde Psychologie 

♡Begegnung

9 Uhr bis 14 - 15 Uhr 350Franken

Kommunikation 2

♡Vertiefung der Kommunikation 

♡Bindung

♡Basis Bewegung

♡Führen

9 Uhr bis 16 - 17 Uhr 420 Franken

Kommunikation 3

♡Geschlossene Kommunikation 

♡Freilongieren

♡Frei Führen

♡Reiten

8 Uhr bis 17 Uhr 580 Franken

Wenn du alle drei Kurse buchst 1200 Franken

Voraussetzungen

Wenn du die Seminare im Pferdeumgang besuchen möchtest brauchst du Basiserfahrung mit Pferden. Du musst nicht reiten können und auch kein Eignens Pferd haben, aber du musst schonmal mit Pferden zutun gehabt haben. Wenn du ein*e absolute*er Anfänger*in bist, melde dich gerne bei mir, ich habe eine Lösung für dich. Du musst zudem mindestens 18Jahre alt sein, bist du Jünger, schau doch bei den Jugendlichen vorbei, dort gibt es immer gute Angebote.

Melde dich gerne über Kontakt wenn du ein Seminar bei dir im Stall buchen möchtest, oder wenn du Fragen hast. Ich freue mich von dir zu lesen.

Seminar Inhalt

Da ich die Kurse auch mit meinen eignen vier Pferden gebe erkläre ich den Kursinhalt mit den Pferden. Je nach dem ob ihr Esel, Maultiere oder Maulesel habt passe ich das Programm dementsprechend an, denn wie wir alle wissen sind nicht alle Equiden gleich.

Kommunikation 1

klare und gewaltfreie Kommunikation

Klare Kommunikation beruht unter anderem darauf zu verstehen. Sich selbst zu verstehen, also zu wissen was wir ausdrücken wollen und aber vor allem anderen, unser Gegenüber verstehen zu wollen. Verstehen wir welche Bedürfnisse das uns anvertraute Pferd hat, ist es leicht, klar und gewaltfrei zu kommunizieren. 

Verstehen, Klären, Vertrauen

Das Pferdeumgangs Coaching beruht auf den Wirkungen unserer Emotionen, Gedanken und Handlungen auf das Pferd. Es geht zu aller erst um die Psychologie der Pferde, sie zu verstehen, ihre Handlungen, Reaktionen und Aktionen. Dann geht es darum wie wir Menschen demjenigen Pferd und den Pferden im Allgemeinen näher kommen, Vertrauen schaffen und eine Bindung herstellen können. 

Es spielt keine Rolle wie alt, jung, wild, ruhig, krank, gesund oder was auch immer ein Pferd ist, das Kommunizieren mit ihnen funktioniert immer gleich. Weil es von uns kommen muss, nicht vom Pferd. 

In erster Linie lernst du in diesem Kurs viel über Pferdepsychologie, das System in dem Pferde Kommunizieren und wie wir auf ihrer Frequenz kommunizieren können ohne uns zu verstellen oder zu verdrehen. Denn Pferde werden wir nie sein und das wollen wir auch nicht. Wir müssen nur verstehen wie sie Kommunizieren und warum. In zweiter Linie lernst du einiges über dich selbst. Wir analysieren unser Verhalten und korrigieren hie und da so manch eingesessenes Muster durch Verständnis. Du kannst sicher sein, dass du diese Skills im Alltag auch einsetzen kannst. Nein, nicht nur bei jedem Pferd das dir begegnet, auch bei jedem Menschen mit dem du zutun hast. Kommunikation ist ein so aktuelles Thema und im zusammen sein mit Pferden erhalten wir das klarste und ehrlichste Spiegelbild das wir uns nur wünschen können. Wenn du bereit bist dir selbst in die Augen zu schauen um danach mit deinem Pferd auf Augenhöhe zu kommunizieren, dann bist du bei mir genau richtig.

Kosten, Zeitlicher Ablauf und Teilnehmer*innen zahl

Dieses Seminar kostet 350 Franken inklusive Kaffee, Tee, kleine Verpflegung und Kursunterlagen zum Nachhause nehmen.

Beginn 09.00Uhr Ende 14.00Uhr mit einer Pausen an 30 Minuten

Kommunikation 2

Die offene Kommunikation

Wenn du dir im Klaren bist wie du auf das Pferd wirkst, wie du auftrittst, wie du Kommunizieren kannst, gehen wir einen Schritt weiter und lernen wie du mit dem Pferd in einen offenen Dialog kommst. Wie zeige ich mich und wie sehe ich das Pferd? Wie ist das Pferd und was braucht dieses Pferd das vor mir steht? Und was brauche ich? Wir kommen in Bewegung und setzten in Bewegung.

Dominanz, Macht, Führung

Wissen wir wie wir uns ausdrücken können damit uns das Pferd versteht, geht es darum zu wissen was wir wollen um dem Pferd das bestmögliche Sicherheitsgefühl zu vermitteln. Dafür braucht es ein Verständnis für Führung, Dominanz und Macht. Die Worte sind in unserer Gesellschaft stark negativ behaftet aber du wirst staunen wie wundervoll Sanft und unglaublich Strak diese Worte sein können wenn wir sie richtig verstehen und dadurch richtig und liebevoll umsetzen und einsetzen können.

Du wirst lernen mutig Entscheidungen zu treffen und dafür dann die volle Verantwortung zu übernehmen. Wenn du diesen Mut aufbringst wirst du persönlich unglaublich viel profitieren können. Du wirst sehn, dass du mit wenig Aufwand unglaublich viel Erreichen kannst. Vielleicht geschehen dann sogar Wunder. Denn wenn wir in unsere Kraft kommen wird sich das Pferd uns anschliessen, aus freien Stücken und voller Vertrauen folgen.

KOSTEN, ZEITLICHER ABLAUF UND TEILNEHMERZAHL

Dieses Seminar kostet 420 Franken inklusive Kaffee, Tee, kleine Verpflegung und Kursunterlagen zum Nachhause nehmen.

Beginn 09Uhr Ende 16.00Uhr mit zwei Pausen an 60Minuten

Kommunikation 3

Die geschlossene Kommunikation

Durch unsere klare, strake und zugleich sanfte Führung ist es uns möglich das Pferd in seine absolute Kraft und Schönheit zu bringen. Wissen wir wie uns das Pferd verstehen kann, verstehen wir das Pferd und wissen wir wer vor uns steht, welcher Charakter, dann sind wir bereit dem Pferd alles zu geben in dem wir uns ihm gegenüber öffnen und den Kreis schliessen lassen. Das freie Führen, das freie Longieren und das freie Reiten wird Wirklichkeit.

Stark Sanft Sein, Charaktereinschätzung und Selbst-Bewusstsein

Stark Sanft Sein, Charaktereinschätzung und Selbst-Bewusstsein sind keine Fremdwörter mehr? Potential Entfaltung wird das nächste Wort und das wird richtig intensiv. Wer ist das Pferd wenn wir uns verbinden, wenn wir uns schliessen und ein eins werden? Wer bin ich wenn wir eins sind?

Bist du wirklich bereit aus deiner Komfortzone heraus zu kommen, dann wirst du etwas unvergessliches erleben, was dich dein Leben verändern lässt. Du wirst ein Pferd frei longieren können, frei führen, frei reiten* und du wirst das Verständnis erlangen was das reiten für das Pferd bedeutet. Wenn du dann möchtest kannst du mit mir noch in die Tiefe gehen mit dem Pferdeumgangs Coaching auf dem Weg des Mer Lin.

Mehr Informationen bekommst du nach der Anmeldung noch schriftlich zugeschickt.

KOSTEN, ZEITLICHER ABLAUF UND TEILNEHMER*innen ZAHL

Dieser Kurs kostet 580 Franken inklusive Kaffee, Tee, kleine Verpflegung und Kursunterlagen zum Nachhause nehmen.

Beginn 08Uhr Ende 17.00Uhr mit 90 Minuten Pause.

Über diesen Button kommst du zu der Kontaktaufnahme. Bitte schriebe kurz und bündig an welchem Seminar du teilnehmen willst und ich melde mich in den nächsten fünf Tagen bei dir. Ich freue mich auf dich.

* Das Ziel ist zu erkennen was es braucht um das Pferd ohne Hilfsmittel in Bewegung zu setzten, zu führen und schlussendlich zu reiten. Es ist ein spüren, fühlen und schwingen. Es geht nicht darum in einem Tag reiten zu lernen, dafür braucht es mehr Zeit. Wenn du nach dem Kurs gerne das Reiten durch Körpersprache lernen möchtest ist das bei mir im Umgangs Coaching möglich.