Coaching für klare und gewaltlose Kommunikation

Die zwölf Worte der klaren und gewaltlosen Kommunikation

Güte, Intuition, Bewusstsein, Verständnis

Geduld, Energie, Nachhaltigkeit

Vertrauen, REFLEKTIEREN, UNTERSTÜTZUNG

Freude, Natur

DIE NATUR ALS MEISTER, DAS PFERD ALS VORBILD, LEHRE ICH DAS STARKE SANFT SEIN

"Öffne deine Augen, trau dich hinzusehen 

Öffne deine Ohren, trau dich hinzuhören

Öffne dein Herz und trau dich zu fühlen

Öffne dich für die Zeichen der Natur und Du wirst staunend wachsen"

Selina Mathes

Was du lernst:

Du lernst mit mir die Grundlagen der klaren und gewaltlosen Kommunikation zwischen deinem oder einem Equiden. Das heisst einem Pferd, Esel, Maulesel oder Maultier. 

Du lernst im System des Tieres zu kommunizieren, so dass du verstanden wirst und verstehst. Du wirst dich selbst besser kennenlernen, annehmen lernen und bewusste Entscheidungen treffen für die du die Verantwortung tragen kannst. Du wirst immer mehr erkennen wo deine Stärken liegen und wie du deine Schwächen in Stärken verwandeln kannst und so immer leichter und lockerer mit deinem oder einem Equiden zusammen sein kannst. In Freude, Liebe und vor allem ohne Gefahr eine Beziehung zwischen dir und dem Tier sich aufbaut, die nachhaltig hält.

Mein Anliegen ist es dich zu begleiten und zu unterstützen damit du bald selbständig mit deinem Equiden weiter gehen kannst.

Das starke Sanft-sein mit dem Pferd

Wir haben immer die Möglichkeit dem Pferd zuzuhören, es zu fragen, es mit einzubeziehen aber wir entscheiden uns oft dagegen. Aus welchen Gründen auch immer, wir werden immer welche finden.  Wenn wir uns dessen aber bewusst sind ist die Entscheidung leichter sich für das Pferd wirklich zu interessieren. Denn es ist möglich im Einklang, in Verbundenheit und in vollem Vertrauen mit einem Pferd unterwegs zu sein. Das bedeutet aber, dass wir uns selbst zuerst fragen müssen, uns selbst zuerst bewusst sein müssen und uns selbst wahrnehmen müssen. Das klingt nach sehr viel Arbeit. Ja, ist es auch aber es ist leichter und viel schöner als es vielleicht zuerst den Anschein macht. Und das aller Wichtigste: es lohnt sich! Mit einem Pferd aus Liebe und Verbundenheit zusammen zu sein ist ein so schönes Gefühl und bringt uns an einen Ort an dem wir uns selbst lieben lernen dürfen, was uns wiederum nicht nur im Zusammensein mit Pferden hilft sondern uns das ganze Leben erleichtert und feiern lässt.

Beschreite neue, sanfte, liebevolle Wege mit deinem Equiden